Blog-Artikel - am 30.11.2016 von Christine Schöler

Die Wilde Jagd

Eine neue Lese-Empfehlung vom Team-Schöler

Das Kinderbuch "Die Wilde Jagd" ist als Nikolaus- oder Weihnachtsgeschenk bestens geeignet. Die Geschichte dieses Buches gründet auf uralten Überlieferungen rund um die Allgäuer Rumpelklausen.

Dieser alte Kulturbrauch soll in der dunklen Jahreszeit die bösen Geister vertreiben. Dafür verkleiden sich noch heute junge Männer in der Nacht des 05. und 06. Dezembers eines jeden Jahres mit Pelzen, Fellen, Masken, Tierköpfen, Glocken, Ketten und Ruten. Die "wilden Klausen" ziehen dann einzeln oder in Gruppen durch die Straßen, um mit viel Lärm und Glockengeläute die bösen Geister zu vertreiben, aber auch,
um ihr Unwesen zu treiben. Also wehe dem, der diesen wilden Horden begegnet!

In Versform und mit vielen Bildern kindgerecht aufbereitet beschreibt das Buch die Tradition und nimmt so den Kindern die Angst vor diesem Brauch. Damit wird es zum Erlebnis für Groß und Klein.

Interesse geweckt? Dann kann das Buch von Marius Paleduhn und gedruckt von Schöler gleich hier in unserem Online-Shop bestellt werden!

Also wir sind schon im Lesefieber!

Kinderbuch „Die Wilde Jagd“
Kinderbuch „Die Wilde Jagd“

Kommentare

Anmelden?
keine Kommentare vorhanden.
Name:
Spamschutz
Bitte lösen Sie diese Gleichung
8 + 3 =
Name:
Spamschutz
Bitte lösen Sie diese Gleichung
3 + 4 =