Heften und Binden

Wir bringen Ihr Buch in Form

Im Druck- und Medienhaus Schöler können wir unseren Kunden unterschiedlichste Techniken bieten und Ihr Buch ganz nach Ihren Wünschen gestalten.

Der Umschlag ist der erste Eindruck, den der Leser von Ihrem Buch oder Magazin bekommt. Damit Ihr Produkt Aufmerksamkeit auf sich zieht, beraten wir Sie bei der Wahl des richtigen Materials. Die Auswahl an Umschlagsmaterialien ist vielfältig. Von Softcover und Hardcover aus Papier und Pappe bis hin zu Umschlägen aus Holz und Veredelungsmöglichkeiten in Lack oder Prägungen.

Unsere Bindungen für Ihr Produkt

Die Rückstichheftung bindet Ihr Buch mit Klammern oder Ringösen. Im Bereich der Klebebindungen wählen Sie zwischen PUR, Hotmelt, Klappenbroschur oder Schweizer Broschur. Die Fadenheftung verspricht völlige Planlage der Buchseiten. Die Wire-O-Bindung sorgt dafür, dass Ihr Produkt komplett umgelegt werden kann.

Auch hier steht Ihnen unser beratungsfreudiges Team gerne zur Seite und erstellt ein auf Sie abgestimmtes Konzept zur Umsetzung Ihres Projektes. Nach dem Druck konfektionieren und verpacken wir Ihr Buchprojekt, damit es bei Ihnen, Ihrem Kunden und im Handel gut ankommt.

Der Sammelhefter HEIDELBERG ST 450 vervollständigt unseren modernen Maschinenpark und bietet dabei Qualität und Technik auf hohem Niveau.

Qualität und Technik:

  • Stundenleistung 13.000 Broschüren
  • Rückendraht- und Ringösenheftung
  • Kamera-Erkennungssystem zur Vermeidung fehlerhafter Bogenteile in einer Broschüre
  • inline Warenproben- und Beilagenkleber
  • Kleinformate unter DIN A6
  • Großformate bis 33 × 47,5 cm

Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an!

Beispiele unserer Arbeit:

Siebdruck in Präzision

So präsentiert sich der Buchdeckel zum Titel „Schiff nach Europa“ des Triest-Verlags – ein Leinenüberzug wird hier im Siebdruckverfahren realisiert.

Silber – Gold – Kupfer

Es muss nicht immer Gold sein, KUNERT zeigt zeitlose Eleganz mit einer Kupfer-Heißfolienprägung.

Farbschnitt

Die Besonderheit an diesem Buch? Nicht nur der gelbe Farbschnitt. Es ist kein Fachbuch sondern ein Buch von Andreas Koop über alles Mögliche. Und Unmögliche. Und ein Versuch: Kann man in der herzlich ungeliebten Verdana ein typografisch ansprechendes, ästhetisches Buch gestalten? Eine Charade. Lasst uns die Welt gestalten – für alle, nicht nur für die mit zu viel Geld.

Glänzende Ergebnisse

Wie man durch gute Beleuchtung etwas gezielt in Szene setzt, ist die Kernkompetenz von Fluora. Passend dazu wurde die neue Imagebroschüre von der Agentur MARK.KOM gestaltet; der Umschlag strahlt wie die Fluora-Lichtsysteme: veredelt mit glänzender, transparenter Heißfolie.

Wir sorgen für Ihr richtiges Auftreten

Von der Karte bis zum Buch

zurück

Ihre Spezialisten im Bereich Heften und Binden:

Fragen Sie uns, wir haben die passende Lösung für Sie.

Gabi Herz

Verarbeitung & Lettershop

mehr Infos

Hannes Strobl

Handbuchbinder, Industriebuchbinder

mehr Infos

Mario Pflanzer

Leiter Verarbeitung

mehr Infos
zurück